Der erste Farbauftrag

Gearbeitet wurde mit Waterford Aquarellpapier, 600 g, rau. Ich begann mit den Basisfarben, die die Bildstimmung festlegen: kühlem Türkis und Hellgrün. Dabei achtete ich darauf, viel Weiss für die spätere Spiegelung der noch schneebedeckten Berge im Wasser stehen zu lassen. Auch setzte ich die ersten Kontraste, um die hintere Uferkante zu definieren und um Häuser mit Bäumen dazwischen anzudeuten.